Lade Veranstaltungen

Plattdüütsch in de School – woans geiht dat?

Der neue Niederdeutscherlass und seine Umsetzung

Im Mai 2019 trat in Schleswig-Holstein der neue Niederdeutscherlass in Kraft mit dem Ziel, die Regionalsprache Niederdeutsch an den allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen zu vermitteln und zu einem durchgängigen Unterrichtsprinzip in allen Jahrgangsstufen zu machen. Rechtliche Grundlage bildet die Verankerung des Niederdeutschen in der Landesverfassung und im Schulgesetz. Darüber hinaus ergibt sich durch die Aufnahme der Regionalsprache Niederdeutsch in der Europäischen Charta für Regional- und Minderheitensprachen seit dem 1. Januar 1999 die Verpflichtung, Niederdeutsch besonders zu fördern.

„Plattdüütsch in de School – woans geiht dat? Der neue Niederdeutscherlass und seine Umsetzung“ lautet das Thema des 12. Landesfachtages Niederdeutsch, der sich an Schulleitungen und Lehrkräfte aller Schularten, besonders an die Niederdeutschbeauftragten an den Schulen, aber auch an Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, Studierende und an Niederdeutsch Interessierte richtet.

Datum: 7. Oktober 2022, 09:30 – 17:30 Uhr

Ort: Steigenberger Conti Hansa, Schloßgarten 7, 24103 Kiel

Anmeldung online bis zum 30.09.2022 unter https://formix.info/NDT0142

Details

Datum:
6. September 2022
Zeit:
8:00 - 17:00

Hinterlasse einen Kommentar

Noord Noord Oost: Leder un Musik up Platt

21. Oktober 2022 @ 18:00 - 21:00

Noord Noord Oost: Liederatur up Platt

30. Oktober 2022 @ 16:00 - 18:00