Der Kreis Segeberg soll sein eigenes Lied bekommen!

Helfen Sie uns, für dieses Lied einen Text in niederdeutscher Sprache (Platt) zu finden, der den Kreis Segeberg in seiner Vielfalt inspirierend beschreibt – auch ins Plattdeutsche übersetzbare hochdeutsche Texte können eingereicht werden.

Die Texte werden von einer Jury bewertet, der Gewinnertext wird vertont und am 14. Mai 2022 im Rahmen des Preisträgerkonzerts des Kunst- und Kulturpreises des Kreises Segeberg in der Marienkirche uraufgeführt. Neben Ruhm und Ehre winkt den drei besten Textern ein von der Sparkasse Südholstein gestifteter Geldpreis.

Alle Details zum Text-Wettbewerb haben wir in unserem Ausschreibungs-pdf zusammengefasst.

https://www.asmushintz.de/other/email/email.html